Letzter Tag

La Gomera 2019 – Tag 20
Letzter Tag

Das war ein richtig toller Urlaub!

Heute ist mein letzter Tag auf La Gomera und da kann man ja mal etwas auf die vergangenen drei Wochen zurückschauen.

Das Hotel Playa Calera ist toll. Der Service ist aufmerksam, schnell und unaufdringlich und unglaublich freundlich, das Zimmer großzügig und bequem. Da fahre ich sicher gerne wieder hin.

Und die Insel? Die Menschen auf La Gomera sind irgendwie anders. Im Gegensatz zu La Palma oder Teneriffa wird man ständig, egal ob in San Sebastian oder im kleinsten, abgelegenen Dorf, mit einem Lächeln begrüßt. Das liegt natürlich auch an einem selbst, denn wenn man freundlich und interessiert auf andere zugeht, wird man meist nicht enttäuscht. Die Freundlichkeit der Menschen hier ist aber schon auffällig.
Die Insel selber ist klein, trotzdem fährt man verhältnismäßig weite Wege, um an sein Ziel zu kommen. Die Straßen sind meistens sehr gut, allerdings folgen die dem Gelände. Und eine Vulkaninsel wie La Gomera, die seit vielen Millionen Jahren so vor sich hin erodiert, die hat eben sehr tiefe Täler und steile Felsgrade. Um in die 3 Km weit entfernte Bucht zu kommen, fährt man dann schon einmal 35 Km. Bei der großartigen, abwechslungsreichen Landschaft ist das aber nicht so schlimm.

Ich bin hoch über der beeindruckenden Küstenlinie gewandert, durch enge Täler, durch dunklen, nassen, grünen Wald, über karge Hochebenen, alte Dorfverbindungswege und – was besonders schön war – über steile Felssteige, war in sehr schönen kleinen Dörfern und an rauen Stränden, hatte Regen, Nebel, Sturm und viel, viel Sonne.

Ich habe vor sehr hohen, steilen Felswänden gestanden und mich gefragt, ob ich da wirklich rauf will. Ich habe auf sehr hohen, steilen Felswänden gestanden, heruntergeschaut und mich unglaublich über die Aussicht gefreut.

Insgesamt waren das richtig großartige, erholsame drei Wochen. Ich war in jeder Ecker der Insel, bin körperlich auch mal fast an meine Grenzen gekommen und hatte trotzdem, ohne schlechtes Gewissen auch ein paar sehr, sehr faule Tage.

Schön war’s!

Einige Video-Schnipsel gibt es bei YouTube

#LaGomera #HSLG2019

Translate with Google

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *